MENU

Full Width Blog

Mit dieser Vorbereitung finisht Du den Alpenmarathon

Ob einmaliges Erlebnis oder Anfang einer Serie: der Alpenmarathon ist immer etwas ganz besonderes. Und bei vielen Radsportlern gilt die Prämisse “höher, schneller, weiter”. Wie Du Dich auf Deinen Alpenmarathon effizient vorbereiten kannst, und welche Fehler Du unbedingt vermeiden solltest, zeigen wir Dir in diesem Artikel. Über eines musst Du Dir von Anfang an im…

Von Fettklops
4 Minuten Lesen

Virtuelles Training oder Outdoor fahren

Kann das Radmarathon Training im heimischen Keller tatsächlich die Erfahrungen vor der Türe ersetzen? Ist Rollentraining tatsächlich intensiver als das Training draussen, und wo liegen die Vorteile und Nachteile von indoor und outdoor Training? Wir haben beide Varianten untersucht und sind zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen… Es gibt zahlreiche Gründe um im heimischen Keller zu trainieren,…

Von Fettklops
6 Minuten Lesen

VO2Max trainieren – how to!

Was ist die VO2Max, warum sollte man sie verbessern und wie kann man das in sein Training einbauen? Früher galt die VO2Max als vorgegebene Schwelle, die man quasi nicht trainieren kann, heute weiss man, dass man die genetisch vorgegebene Schwelle mit Training verschieben kann. VO2Max bezeichnet die maximale Sauerstoffaufnahme und ist eine der wichtigsten Messgrössen…

Von Fettklops
3 Minuten Lesen

Stilfser Joch Fahrrad Eskalation

Du wolltest schon immer mal einen der beliebtesten Alpenpässe fahren? Du fährst gerne mit Gleichgesinnten und möchtest Dich mal so richtig an die Grenze bringen? Dann bist Du hier genau richtig: im Juni 2020 führen wir zum ersten Mal die “Stilfser Joch Rennrad Eskalation” durch und verbringen den ganzen Tag gemeinsam auf dem Rad am Pass!

Von Fettklops
3 Minuten Lesen

Deine Leistung Schwarz auf Weiss – Trainieren mit dem Powermeter

Was waren das noch für Zeiten, als man seinem Körper noch mehr geglaubt hat, als irgendeinem technischen Gerät. Heute scheint das Vertrauen direkt ins Verhältnis gesetzt werden zu können mit dem Preis die ein Stück Technik kostet. Und wie ist das im Falle von Powermetern? Also Messgeräten, die uns sagen mit welcher Kraft wir in…

Von Fettklops
8 Minuten Lesen

15 Dinge die Du für Deinen Radmarathon zwingend mitnehmen musst

Bei meinem ersten Radmarathon war ich bepackt wie ein Pferd – weil ich Angst hatte irgendwas dringend zu brauchen, waren die ganze Werkstatt und mein halber Kleiderschrank am Rennrad und im Rucksack verteilt. Mittlerweile fahre ich sowohl sehr lange Trainingsfahrten um die 6 Stunden als auch Radmarathons ohne Zusatzgepäck. Was Du brauchst und was nicht,…

Von Fettklops
4 Minuten Lesen

HIIT Woche 2 – Einheit 4 und 5

Samstag und Sonntag standen die vermeintlich einfachste und die härteste Einheit in der Intervallwoche 2 an! Und der Sonntag hatte es in sich. Da half kein NFL ProBowl schauen und auch kein NFL zocken auf der XBox. Die Schmerzen waren nicht wegzudiskutieren…

Von Fettklops
3 Minuten Lesen

Wieviele Trainingsbereiche braucht der Mensch? So bringst Du Struktur in Deine Trainingsplanung

FTP, IANS oder Schwellenleistung? Das sind für Dich Böhmische Dörfer? Dann solltest Du Dich zunächst mit der Ermittlung des FTP Wertes beschäftigen. Daraus können im Anschluss grob Deine Trainingsbereiche abgeleitet werden. Welche unterschiedlichen Methoden es gibt und wie Du an Deine Wattwerte für das nächste Training kommst, das erklären wir Dir hier. Im besten Fall…

Von Fettklops
4 Minuten Lesen

Schlagt den Endgegner! 8 Tipps gegen Krämpfe

Radfahrer aller Leistungsklassen kennen das Problem – irgendwie schiesst er ein der Schmerz. Beinahe nicht auszuhalten zucken wir zusammen, versteifen uns in eigenartigen Positionen, stöhnen auf und erfreuen uns kurz darauf dem nachlassenden Schmerz. Aber was tun wenn mich so ein Muskelkrampf nicht nach dem Radfahren sondern mitten in einem Radmarathon ereilt?

Von Fettklops
6 Minuten Lesen

HIIT Woche 2 – Einheit 3

Heute war die heftigste HIIT Einheit der HIIT Woche angesagt: ich wusste bereits vorher dass das hart wird – aber das war wirklich amtlich. Nach 15 Minuten gemütlichem Warmup war ich bereit für diese Belastung: 8 x 45/105/120. Also 8 Wiederholungen mit 45 sehr harten Sekunden, 105 harten Sekunden und danach 120 Sekunden Pause. Auf…

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

HIIT Intervallformen und wie Du das Maxium rausholst!

Du hast für die kommende Saison Ziele und fragst Dich jetzt, wie Du die am effizientesten erreichen kannst? Heute setzt man auch im Amateur Bereich vermehrt auf HIIT Training – sogar um sich auf einen Radmarathon vorzubereiten. Wir zeigen Dir welche HIIT Formen es gibt und auf was Du achten musst! Noch vor wenigen Jahren…

Von Fettklops
8 Minuten Lesen

Intervallwoche 2

Es ist mal wieder Zeit für eine anständige Intervall Woche… darum hat sich Thomas mal wieder ein kleines Programm einfallen lassen, um mich mit VO2Max Training diese Woche so richtig zu quälen… Spass soll es machen – haben sie gesagt. Weiterbringen soll es Dich – haben sie gesagt. Mal sehen – hab ich gesagt! So…

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

How To: FTP Test indoor und outdoor

Was gibt es als Sportler schöneres als zu wissen, wie hart man trainieren muss um möglichst schnell Fortschritte zu machen? Nichts! Und darum zeigen wir euch heute, wie ihr ganz einfach zu Hause auf der Rolle einen FTP Test machen könnt, und geben euch Tipps die härtesten 20 Minuten Eures Lebens durchzuhalten! Als erstes die…

Von Fettklops
6 Minuten Lesen

Tortour Info Night – es wird ernst

Dass man einem Event näher kommt, merkt man – nebst allgemein steigender Nervosität – auch daran, dass die Anzahl der Newsletter und Informationen rund um die Veranstaltung zunehmen. Vor einigen Tagen durften wir uns zum offiziellen Info-Anlass zur Tortour 2020 anmelden und konnten dann heute in der Samsung Hall in Dübendorf (bei Zürich, CH) einige…

Von Fettklops
4 Minuten Lesen

Schlaf, Regeneration und Superkompensation – wie hängt das zusammen?

Du bringst Deinen Körper Tag für Tag über seine Grenzen – sei es im Lockeren KB Bereich oder bei VO2Max Intervallen! Dein Körper braucht einen Trainingsreiz damit eine Anpassung angestossen wird. Aber halt, so einfach ist das gar nicht, hier zählt nicht das Prinzip “Viel hilft viel”! Denn die Anpassung passiert erst in der Regenerationsphase….

Von Fettklops
5 Minuten Lesen

10 Fehler die Du nicht machen solltest wenn Du einen Radmarathon finishen willst

Das Jahr hat begonnen, die guten Vorsätze fürs neue Jahr sind gemacht und werden auch bereits eingehalten. Du möchtest dieses Jahr einen Radmarathon erfolgreich finishen, bist aber seit Jahren nicht im Sattel gesessen? Die nachfolgenden Fehler habe ich alle gemacht – Du solltest sie nicht nachmachen! Fehler 1: Von null auf hundert So motiviert Du…

Von Fettklops
7 Minuten Lesen

11 Tipps um Familie, Beruf und Training unter einen Hut zu bringen

Du arbeitest 50 Stunden pro Woche? Hast zu Hause Frau und Kinder die Dich unterstützen aber auch fordern? Du hast ein Ziel auf das Du dennoch erfolgreich hintrainieren willst? Dann findest Du hier meine Tipps, wie Du alles erfolgreich unter einen Hut bringen kannst! Denn Du bist nicht allein! Du hast keine Familie und keinen…

Von Fettklops
7 Minuten Lesen

So wirst du psychisch stark! Mentaltraining Tipps für Rennradfahrer

Du hast viele Monate auf diesen einen Saisonhöhepunkt vorbereitet und es läuft nicht so wie Du es Dir vorgestellt hast? Jetzt ist mentale Stärke gefragt um dennoch das Optimum aus Deinem Highlight herauszuholen. Auch mentale Stärke lässt sich trainieren! Wir geben Dir 5 Tipps auf den Weg um an Deinem Saisonhöhepunkt und während der Vorbereitung…

Von Fettklops
5 Minuten Lesen

Leak: Canyon Aeroad 2020 / 2021 Details aufgetaucht

Kaum ein Aero Rennrad was so heiss erwartet wird wie die 2020er Version des Canyon Aeroad. Während die (weiterhin) aktuelle Version des Aeroad auf der Canyon Webseite bereits längere Zeit “out of Stock” ist bzw. nur noch Restposten verfügbar sind, wartet die Szene seit Monaten gespannt auf ein Update (das aktuelle Modell wurde 2013 vorgestellt)….

Von Fettklops
4 Minuten Lesen

Nur die wichtigsten Einheiten bei Strava hochladen… Niemand! Nie!

Bereits seit über 10 Jahren, genau genommen seit dem Jahr 2009 können auf Strava unsere Trainingseinheiten hochgeladen und mittlerweile auch recht einfach geteilt werden. Aber es gibt unterschiedliche Arten von Strava Nutzern – welcher bist Du? Der Alles-Teiler oder der Alles-in-frage-steller?

Von Fettklops
5 Minuten Lesen

Essen rund ums Training

Ernährung vor // während // nach dem Training… eine Wissenschaft ist das nicht. Man muss einfach nur wissen, auf was zu achten ist. Viele Kohlenhydrate oder lieber mehr Proteine? Kaloriendefizit oder nicht? Wir beleuchten ein komplexes Thema aus der Sicht von guten Essern… Meine Quintessenz aus den letzten 12 Monaten langem und teilweise hartem Training…

Von Fettklops
6 Minuten Lesen

Zwift, Sufferfest oder einfach mal outdoor

Wann trainiert ihr womit? Wann ist die Rolle sinnvoll, wie nutze ich Zwift oder Sufferfest und wann muss man sich auch im Winter in die Kälte begeben? Der nachfolgende Vergleich soll einen Überblick über heutige Systeme und Möglichkeiten geben, ein strukturiertes oder freies Training durchzuführen.

Von Fettklops
6 Minuten Lesen

Planung und Dokumentation von Trainings und Ausfahrten

Die meisten Radfahrer suchen heute nach Möglichkeiten einfach und unkompliziert Trainings zu planen, diese zu absolvieren und im Anschluss zu dokumentieren – da wird dann selbst die Hausrunde zum Bäcker in allen sozialen Netzwerken als historische Meisterleistung geteilt. Es existieren unzählige Softwaren und Geräte um den Sportler bei “seinem” sinnvollen Prozess (hier gehts um das…

Von Fettklops
6 Minuten Lesen

Erste Einheit für Alex – ein fataler FTP Test

Wie sich Alex bei seiner ersten Trainingseinheit auf der Rolle anstellt und warum ein FTP Test auch bei fehlender Fitness Sinn macht, kannst Du hier nachlesen…

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Wintertrainingsplan 2019/2020 – der Motor muss grösser werden!

Es geht los! Der Winter kann kommen, die Rolle ruft. Und um genau zu wissen wo meine Trainingsbereiche liegen, wo ich gut bin und wo ich noch Luft nach oben habe, stand mal wieder ein Leistungstest an – und der Fokus liegt auf VO2Max Mit Thomas von leistungsdiagnostik.de hatte ich vergangene Woche meine Baustellen identifiziert:…

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Training Zwift 03. Dezember 2019

Meine erste Trainingseinheit nach der Leistungsdiagnostik bei Thomas Klingenberger. Wir starten mit folgenden KPIs: Fatmax: 150 Watt Gewicht: 91 Kilogramm FTP: 260 Watt  

Von Fettklops
1 Minuten Lesen

Leistungsdiagnostik Hoch 3

Die Saisonvorbereitung 2020 ist in vollem Lauf. Termine sind daheim bei der Regierung eingereicht und teilweise bewilligt – aber wo starten in der Vorbereitung? Am besten mit einer Leistungsdiagnostik! Und den Weg nach Freiburg habe ich auf mich genommen um von Thomas Klingenberger von leistungsdiagnostik.de mal so richtig gequält zu werden!

Von Fettklops
5 Minuten Lesen

Neues Projekt

Neue Projekte für 2020 werden unter anderem sein der Ötztaler Radmarathon 40, sowie die Tortour Sprint in der Schweiz! Und natürlich auch der Aufbau des neuen Aerorahmens…

Von Fettklops
3 Minuten Lesen

Rennbericht Ötztaler Radmarathon 2019

Mit 89KG geht es an den Start. Immerhin 16KG konnte ich seit Oktober 2018 durch das Rad-Training abnehmen – und endlich ist mein grosser Tag gekommen. Der Tag des Ötztalers… und ich darf schon mal vorweg nehmen: ich konnte finishen 🙂 Am Abend vor dem Rennen merkt man in ganz Sölden eine nervöse Grundstimmung. An…

Von Fettklops
14 Minuten Lesen

Zwift und Trainingspeaks verbinden

Zum Erstellen bzw. Digitalisieren von Trainingsplänen und anschliessender Erfolgskontrolle nutze ich mittlerweile sehr gerne Trainingspeaks. Ein geplantes Training kann man in Zwift zumindest freihändig nachfahren. Vor allem bei harten und komplexeren Intervall-Trainings ist dieses Vorgehen ziemlich aufwändig für den Kopf. Eine Alternative sind grosse Posts an der Wand, die das Training skizzieren. Aber es geht…

Von Fettklops
3 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 178

Noch 162 Tage bis zum Ötztaler Ganz fit bin ich heute nicht, es plagt mich eine heftige Erkältung. Statt auf meinen Körper zu hören, höre ich auf das wunderschöne Wetter und steige aufs Rad. Immer im Hinterkopf, dass das jetzt nicht wirklich klever ist… Die Tour führt mich zunächst über Eiken nach Mumpf. In Mumpf…

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 173

So eine lange Ausfahrt über 100km vom Wochenende pusht die eigene Motivation enorm. Also habe ich meinen Trainingplan für diese Woche etwas abgeändert und doch wieder mehr Intensität integriert.Heute standen Intervalle im Entwicklungsbereich an die ich in Zwift abspulen konnte: Auf ein langes Einfahren im GA 1 Bereich folgten ca. 30 Minuten lang Intervalle – der Puls ging teilweise bis an die 170 Schläge pro Minute. Bei über 300 Watt verständlich…

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 171 – Tolle Frühlingstour und ein Porsche-Event mit Überraschungsgast

Trainingshalbzeit zum Ötztaler Radmarathon ist rum. Und auch wenn ich aktuell keine Zusage habe und noch auf der Suche nach alternativen Events bin, behalte ich aktuell den Zeit- bzw. die Trainingsplanung so aufrecht.Heute darum eine sehr lange GA 1 Einheit draussen.
Im Anschluss stand noch ein Porsche Event mit Nina Vetterli und Nick Heidfeld in Basel an.

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 169 – Lauftraining

In 3 Wochen ist es so weit: unser Trip nach Thailand steht an. Das heisst aber auch, 3 Wochen ohne Rolle. Also muss ich mich schon mal an eine andere Trainingsart gewöhnen, damit im Urlaub auch die entsprechenden Intensitäten durchgezogen werden können. Um unabhängig von Hotel Fitness Räumen zu sein, kommt eigentlich nur Lauftraining in Frage…

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 168 – Alternative Radmarathons

Heute ein Schock: die Absage für den Ötztaler Radmarathon ist indirekt eingetrudelt, denn mein Name fehlt auf der Teilnehmerliste… Das ist ein ziemliches Motivationstief in das ich da falle, denn seit nunmehr 168 Tagen trainiere ich unermüdlich auf das Ziel hin, den Ötztaler zu finishen.

Von Fettklops
3 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 167

Warum kein konkretes Datum für die Bekanntgabe der Ötztaler Auslosung bekannt gegeben wird ist mir schleierhaft. Zumindest ein schmuckes Hotelzimmer konnte ich schon mal buchen – mit kostenloser Stornierungsmöglichkeit selbstverständlich.

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 166

Der langfristige Trainingsplan sieht immer noch relativ grosse Umfänge vor. Allerdings kommen ab jetzt auch einige intensivere Einheiten dazu. So lange dauert es ja nicht mehr bis zum Ötztaler!

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 165

Entlastungswoche 1 ist zu Ende – ebenso wie ein Skiwochenende mit vielen Sünden (ICH LIEBE SCHOKI).Morgen startet eine neue Trainingsphase. Es geht hin zu längeren GA 1 Einheiten in Kombination mit GA 2 im Entwicklungsbereich. Kraftausdauer und Intervalle hatte ich bereits in den letzten beiden Plänen integriert, jetzt werden die Einheiten aber deutlich intensiver.

Von Fettklops
1 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 163 – Bike Fitting

Deutlich mehr als 20.000 Rennrad-Bekloppte habe sich auch dieses Jahr wieder für den Ötztaler Radmarathon angemeldet. Davon werden gerade einmal 4.000 per Los ausgewählt. In den letzten Jahren fand diese Auslosung zu einem definierten, bekannten Tag statt.

Von Fettklops
3 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 162

Trainingshalbzeit rückt näher! Heute steht eigentlich eine lockere Ausfahrt mit dem Rennrad draussen auf meiner To Do Liste. Weder Wettergott noch Kundschaft sind gnädig mit mir… darum müssen alternativ mindestens 3 Stunden auf der Rolle abgespult werden. Trotz Zwift und Fernsehen wird das zum mühsamen Unterfangen.

Von Fettklops
2 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 147

Heute war mal wieder ein richtig guter Tag mit richtig viel Motivation. Zwischenzeitlich habe ich alle offiziellen DVDs des Ötztaler Radmarathons auf Youtube angeschaut die ich finden konnte. Ich hoffe Sie dienen euch auch zur Motivation! Nachfolgend alles was ich finden konnte:

Von Fettklops
1 Minuten Lesen

Fit auf dem Rad – Tag 121 – Übertraining!

Die letzten Woche waren sehr hart für mich – die Trainings sind keinesfalls spurlos an mir vorbei gegangen. Mein Gewicht ging um fast 9 kg nach unten, ich fühle mich deutlich fitter und Radfahrten jenseits der 90 Minuten Marke sind absolut kein Problem mehr. Auch im Alltag merke ich wie mir vieles leichter fällt. Gleichzeitig ist die Belastung auf die Extremitäten und Gelenke verschwindend gering – sehen wir mal von den Schmerzen am Hintern ab an die man sich aber schnell gewöhnt.

Von Fettklops
3 Minuten Lesen
  • 1
  • 2
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Bloggerei.de Blogverzeichnis