MENU

Fit auf dem Rad – Tag 17

Von Fettklops
In Blog
13. Oktober 2018
2 Minuten Lesen

Noch 323 Tage

Ich merke mein Gewicht…

Die Pulsuhr war echt eine extrem lohnende Investition. Sie zeigt mir gnadenlos wie wenig fit ich bin! Was ich über die letzten Jahr habe schleifen lassen.

Beim Training überlege ich ständig wie hart es wohl wird 1.000 Höhenmeter und mehr in freier Wildbahn den Berg am Stück hochzufahren? Wie es wird 100 und mehr Kilometer ohne Pause und im Pulk dahinzubrausen? Diese Gedanken ziehen mich runter, denn mein Respekt vor der Strecke wächst. Der Respekt vor den Teilnehmern mit 80 kg und mehr die den Ötztaler bereits erfolgreich hinter sich gebracht haben.

Ich werde nie ein Bergfloh werden… so viel kann ich sagen!

Was mich aber enorm motiviert ist, wenn ich daran denke dass ich noch vor 17 Tagen ein reiner Couch Potato war. Und vor 7 Jahren habe ich noch dazu geraucht wie ein Schlot. Die Vorstellung rauchend, mit Pizza und Bier, mit 100 kg (aber 7 Kg Rad) den Ötztaler zu finishen lässt mich lächeln und wieder stärker in die Pedale treten. Ich habe bereits enorm viel geschafft – und jeder andere kann das auch! Wenn ich das geschafft habe, dann schaffst Du das auch!

Keep on Riding!

Euer Fitter Fettklops

HEUTE

Trainingszeit: 0:47 Std.
Trainings-KM (Rad): 19 km
Höhenmeter (Rad): 50
Ausgabe: 0 CHF

TOTAL

Trainingszeit: 9:33 Std.
Trainings-KM (Rad): 220 km
Höhenmeter (Rad): 760
Restbudget: 317 CHF
Gewicht: 102 kg
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Ich bekomme eine kleine Provision sofern Du über diesen Link einkaufst! Nachteile entstehen Dir dabei keine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Bloggerei.de Blogverzeichnis